Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop der Deutschen Schulschachstiftung

Liefer- und Zahlungsbedingungen

Unsere Lieferfrist bestimmt sich ausschließlich nach den folgenden Bedingungen. Die angegebenen Lieferfristen gelten immer als angemessene Lieferzeit ab Lager. Fixtermine werden grundsätzlich nicht anerkannt.

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Sollten Sie eine Lieferung ins europäische Ausland wünschen, so kontaktieren Sie uns im Vorfeld, wir versuchen gern Ihnen weiterzuhelfen.

Bestellungen bitte an: bestellung@schulschachstiftung.de

Die Artikel werden von der Schulschachstiftung oder ihr verbundener Kooperationspartner versandt und abgerechnet.

Bei Artikeln, die durch die Schulschachstiftung oder in den meisten Fällen durch den Kooperationspartner EUROSCHACH versandt werden, fallen diese Kosten an:

  • Brief/Büchersendung bis 1kg: 2,90 EUR
  • Pakete bis 5kg: 5,90 EUR
  • Pakete bis 10kg: 8,90 EUR
  • Pakete bis 20kg: 11,90 EUR
  • Pakete bis 30kg: 14,90 EUR (Maximalgewicht)

Bei Bestellungen die das Gesamtgewicht überschreiten, berechnen wir 2 Pakete nach optimalen Paket/Preis- und Packbestimmungen! Eine Ausnahme bildet hierbei das Demobrett M42. Dieses wird zu 99% separat gepackt um einen fehlerfreien Transport zu gewährleisten!

Die Lieferung erfolgt ab Lager. Wir sind um eine Lieferzeit unter 5 Werktagen bemüht. Alle Lieferungen erfolgen zu den am Tage der Lieferung gültigen Preisen. Es gelten für die Lieferung ab Lager die Preise unserer jeweils aktuellen Preislisten. Unsere Preise verstehen sich inklusive dem jeweiligen Mehrwertsteuersatz. Im Falle der Zahlung per Nachnahme werden je Sendung 5,50€ Zuschlag erhoben. Der Versand per Nachnahme kann nur bis zu einem Warenwert von 3500,00€ erfolgen. Die Lieferungen erfolgen an die in der Bestellung angegebenen Adresse.

Für Rückholaufträge werden in Fällen, in denen die Rücksendekosten dem Besteller zur Last fallen, 6,10€/Stück zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer berechnet.

Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug zur Zahlung fällig.

Bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugszinsen in Höhe der zur jeweiligen Zeit von unserer Hausbank berechneten Zinsen für die Inanspruchnahme eines geduldeten Überziehungskredites, mindestens jedoch in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen gültigen Basissatz. Jede Mahnung wird mit 8,00€ berechnet.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellerfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort bei uns. Sichtbare Transportschäden bitte sofort beim Überbringer reklamieren. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungspflicht auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkaufsgarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

Nicht lieferbare Artikel

Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor Annahme der Bestellung über Nichtverfügbarkeit zu informieren. Wir behalten uns vor, Ihnen in diesen Fällen einen gleichwertigen Ersatzartikel zu übersenden. Wollen Sie diesen nicht annehmen oder behalten, können Sie ihn innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungspflicht an uns zurücksenden. Die Kosten für die Rücksendung übernehmen wir.

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Das Rückgaberecht besteht nicht für Audio-und Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Besteller entsiegelt worden sind. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. Brief, Fax oder Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Deutsche Schulschachstiftung e.V.
c/o EURO Schach Dresden
Oskar-Mai-Straße 6
01159 Dresden

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen( Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist.

Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weiter gegeben. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten durch Mitteilung an die Deutsche Schulschachstiftung widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen.

Stand Oktober 2015